Die ultimative Anleitung für Eltern zu Roblox

Roblox ist eine Online-Gaming-Plattform, auf der Sie Spiele spielen können, die von anderen Benutzern entwickelt wurden, und mit dem von Roblox entwickelten Spieleentwicklungstool Ihre eigenen Spiele erstellen und teilen können.

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Spielen spielen, Kreationen erstellen und teilen und mit anderen Benutzern chatten – alles kostenlos.

Wenn Ihre Kinder Roblox ernst nehmen, brauchen sie kostenlose Robux und möchten wahrscheinlich den Builders Club abonnieren, der zusätzliche Funktionen für eine Mitgliedsgebühr bietet.

Wie arbeitet Roblox?

Roblox Hack bietet zwei gleichermaßen überzeugende Modi: Spielen und Erstellen von Spielen. Nach der Registrierung haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf beide Modi (die meisten Kinder sind jedoch nur zum Spielen da).

Sie können aus einem unendlichen und sich ständig weiterentwickelnden Angebot an kreativen und unterhaltsamen Herausforderungen in verschiedenen Kategorien wählen, von Schützen über Krimis bis hin zu Sport und Kampfspielen.

(Es ist frustrierend, dass Sie Spiele nicht nach Genres sortieren können. Das Auffinden von Spielen, die Ihnen gefallen, ist daher oft ein Prozess des Versuchs und Irrtums.)

Sie können auch Roblox Studio herunterladen und Ihre eigenen Spiele erstellen. Das Gameplay kann uneinheitlich sein, aber gute Schöpfer neigen dazu, ganz oben im Feed zu stehen. 

Einige Amateurentwickler nutzen Roblox als eine Art Portfolio, um ihre Arbeit potenziellen Arbeitgebern vorzustellen. Für Kinder, die daran interessiert sind, ihre eigenen Spiele zu erstellen, bietet Roblox viele Anleitungen, ein Wiki und eine hilfreiche Spieler-Community.

Entwickler können ihre Spiele monetarisieren, um Einnahmen zu erzielen, indem sie den Spielern die Kosten für das Spielen in Rechnung stellen und Einkäufe im Spiel anbieten, die normalerweise erforderlich sind, um im Spiel voranzukommen.

Für welches Alter ist Roblox geeignet?

Roblox Cheats gibt kein Mindestalter an. Benutzer jeden Alters können Gruppen erstellen und diesen beitreten, chatten und mit anderen interagieren. Das Engagement des Unternehmens für die Theorie des “Konstruktivismus”, die die pädagogischen Vorteile von Neugier, Design und Aufbau fördert, ist theoretisch für alle geeignet, die sich durch ein Spiel bewegen können.

In der Praxis kann eine solche offene Herangehensweise für Kinder, insbesondere für jüngere, ein gewisses Risiko darstellen. Und obwohl Roblox einige Sicherheitsvorkehrungen getroffen hat, bleibt es ein Ziel von Menschen mit weniger als guten Absichten.

Aufgrund des Lernpotenzials, das Roblox bietet, ist Common Sense Media für Benutzer ab 10 Jahren in Ordnung.

Wir fordern die Eltern dringend auf, Kindern dabei zu helfen, sich selbst zu schützen, indem sie Datenschutzeinstellungen aktivieren, ihnen beibringen, wie Online-Raubtiere das Vertrauen von Kindern gewinnen und sie ausnutzen, und Kindern zeigen, wie sie schlechtes Verhalten melden und Benutzer blockieren.

Was sind Robux?

Robux ist die spielinterne Währung von Roblox. Sie verwenden sie für eine Reihe von Dingen, darunter spezielle Outfits oder Animationen für Ihren Avatar, einzigartige Fähigkeiten in Spielen, Waffen und anderen Objekten. 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um an Robux zu kommen: Sie können sie kaufen, im Rahmen Ihres Abonnements erwerben, gegen sie tauschen oder sich von jemandem spenden lassen. Sie können sie auch verdienen, indem Sie Roblox-Benutzer zum Spielen der von Ihnen erstellten Spiele und für Artikel in Ihren Spielen eine Gebühr berechnen.

Wie viel kostet Roblox?

Roblox verwendet ein Freemium / Premium-Modell. Sie können kostenlos eine Menge auf Roblox tun, einschließlich unzähliger Spiele, und den Roblox Studio Game Builder verwenden. Aber alles, was über die Grundlagen hinausgeht, wie das Animieren Ihres Avatars oder das Kaufen und Tauschen von Waffen, erfordert Robux.

Das Unternehmen bietet im Rahmen seines Builders Club-Mitgliedschaftsprogramms eine Reihe von Abonnementmodellen an: Der “Classic” kostet 5,95 USD pro Monat oder 57,95 USD pro Jahr; “Turbo” kostet 11,95 USD pro Monat oder 85,95 USD pro Jahr. und “Outrageous” ist mit 19,95 USD pro Monat oder 129,95 USD pro Jahr der teuerste Preis.

Abhängig von Ihrem Abonnement-Level erhalten Sie täglich eine bestimmte Anzahl von Robux.

Gibt es eine Kindersicherung für Roblox?

Roblox bietet Kontosteuerungen, mit denen Eltern einschränken können, wie Kinder auf der Website interagieren können. In den Kontakteinstellungen können Sie steuern, ob Kinder kontaktiert werden können, wer ihnen Nachrichten senden kann und wer mit ihnen chatten kann.

Um diese Einstellungen zu aktivieren, fügen Sie Ihre E-Mail-Adresse zum Konto Ihres Kindes hinzu und erstellen eine PIN, die verhindert, dass Kinder die Einstellungen wieder ändern. Die Kontosteuerung ist optional. Kinder jeden Alters können ohne elterliche Einschränkung ein Konto bei Roblox erstellen.

Auf Konten von Kindern unter 13 Jahren verwendet Roblox automatisch strengere Einstellungen. Ein Kind kann diese jedoch ändern, wenn keine übergeordnete PIN vorhanden ist.

Können Sie mit Roblox echtes Geld verdienen?

Ja, mit Roblox können Sie echtes Geld verdienen. In der Tat können engagierte Schöpfer viel Geld verdienen. Roblox bietet einige verschiedene umsatzgenerierende Modelle an, darunter das Erheben von Gebühren für den Zugriff auf von Ihnen erstellte Spiele, das Erheben von zusätzlichen Gebühren in Ihrem Spiel und den Handel mit seltenen Gegenständen, für die andere Spieler bereit sind, zu zahlen.

Um Geld zu verdienen, müssen Sie über 13 Jahre alt sein, Mitglied des Outrageous Builders Club und mindestens 100.000 Robux auf Ihrem Konto haben. Dann können Sie den Robux gegen echtes Geld in die Firma eintauschen. 100.000 Robux sind 350 US-Dollar wert.

Gibt es Chat auf Roblox und ist es sicher?

Roblox ermutigt Benutzer, über seine Chat & Party-Funktion zu interagieren. Der gesamte Chat wird gefiltert, was bedeutet, dass unangemessene Sprache durch Hashtag-Symbole ersetzt wird.

Das Chatten in Konten von Kindern unter 13 Jahren wird stärker gefiltert. Roblox beschäftigt auch menschliche Monitore, die auf unangemessene Sprache und Inhalte achten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *